Vom Donnerstag, 18.07. rollt der Ball wieder beim 58. „Kleiner Heuberg Pokalturnier“ in Erzingen. Bis zum Sonntag, 21.07. ermitteln acht Teams ihren Turniersieger.

Die Teilnehmenden Mannschaften sind:
Gruppe A: TSV Geislingen, SV Rosenfeld, SKG Gräfenhausen und die SGM Erz. / End. / Roß.
Gruppe B: SV Heselwangen, SpVgg Binsdorf, SGM Isingen/Brittheim, und der SV Erlaheim

Das Turnier wird am Donnerstag 18:30 Uhr mit dem Spiel SGM Erz. / End. / Roß. – TSV Geislingen eröffnet. Im Anschluss geht es dann direkt um 19:45 Uhr weiter mit dem SV Heselwangen – SpVgg Binsdorf.

Am Freitag spielt dann ab 18:00 Uhr die SpVgg Binsdorf – SGM Isingen/Brittheim. Direkt danach ab 19:15 Uhr der SV Erlaheim – SV Heselwangen und den Abschluss ab 20:30 Uhr machen die Gäste der SKG Gräfenhausen – SV Rosenfeld.

Ab Samstag 14:00 bis 20:10 Uhr, sowie Sonntag 11:00 bis 13:25 Uhr finden dann weitere Gruppenspiele statt in den die Halbfinalteilnehmer ermittelt werden.

Ab Sonntag 14:00 sowie 15:15 Uhr werden die Halbfinalspiele ausgetragen. Um 16:30 Uhr findet das 11-Meterschießen um Platz 3 statt.
Das Finale um den Wanderpokal des 58. „Kleiner Heuberg Pokalturnier“ startet um 17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf ein sportlich faires Turnier und wünschen allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg!
Für beste Bewirtung ist natürlich an allen vier Tagen im Zelt und am Weizenstand gesorgt. Der SV Erzingen freut sich über viele Besucher aus nah und fern.