E-Jugend am Freitag

Die Jugend der SG Erzingen-Roßwangen-Endingen blickt auf ein ereignisreiches Wochenende zurück. Bereits am Freitag trat um 17:30 Uhr unsere E2 gegen die E2 aus Rangendingen an. Nach einer spannenden Partie stand es am Ende 2:1 für unsere Jungs und durch den Sieg kletterten sie an die Spitze der Staffel 6. Im Anschluss wollte es unsere E1 dem jüngeren Jahrgang nachmachen, verpassten aber durch eine 4:7 Niederlage gegen den SV Rangendingen 1 den Erfolg.

F-Jugend Quali Turnier

Am Samstag richtete der SV Erzingen bereits zum dritten mal das Qualifikationsturnier zum Dreiländerturnier aus. Der Ausrichter und der Sieger des Turniers treten am 07.07.2018 mit den anderen Siegern der Qualifikationsturniere zum Finale im Ravensburger Spieleland an. 20 F-Jugend Mannschaften von nah und fern spielten bei sommerlichen Temperaturen auf dem Erzinger Rasen und kämpften um den Sieg. Die F-Junioren des SVE waren als Ausrichter bereits fürs Finale gesetzt, wollten sich aber als Gastgeber anständig präsentieren und zogen mit dem VfL Pfullingen nach 6 gewonnen Spielen ins Finale ein. In einem knappen Finale stand es am Ende 2:1 für unsere Gäste aus Pfullingen und der SV Erzingen wurde beim eigenen Turnier 2!!

D-Jugend

Um 13:30 Uhr absolvierten unsere D-Junioren durch das eben berichtete Turnier, ihr Rundenspiel auf dem Sportplatz in Endingen. Am 14. Spieltag verteidigten Sie ihre Tabellenposition und gewannen mit 4:3 gegen die SGM Obernheim II. Der Meistertitel ist in greifbare Nähe gerückt!